Das erste PHP Skript – Ausgaben mit dem „echo“ Befehl

Überprüfe als erstes, ob dein Server läuft bzw. ob auf deinem Web-Server PHP zur Verfügung steht (wovon man heutzutage eigentlich ausgehen kann). Der Server muss laufen, damit unser PHP-Skript vom Server verarbeitet werden kann (=> sprich: Damit wir was ausgegeben bekommen).

Hallo Welt

Erstelle eine Datei mit dem Namen „index.php“. Dazu erzeuge erstmal eine .txt-Datei (im Windows-Explorer einfach einen „rechts-klick“ machen -> „Neu“ auswählen und dann auf „Textdokument“ klicken).

Nun sollte deine Datei folgenden Namen haben Neues Textdokument.txt. Ist dies nicht der Fall und stattdessen heißt die Datei lediglich „Neues Textdokument“, dann musst du vorher noch die Option „Dateierweiterungen anzeigen“ von Windows aktivieren:

Nachdem du nun die Dateierweiterung „.txt“ sehen kannst, benenne die Datei um in „index.php“ (nicht index.php.txt!!)

Die Datei kannst du trotzdem mit jedem beliebigen Texteditor öffnen (dazu einfach „rechts-klick“ -> „Öffnen mit“ -> „Editor“ oder „Standardprogramm auswählen“).
Nachdem du nun die Datei erstellt und geöffnet hast, trage folgenden Code ein:

<?php
	echo 'Hallo Welt';
?>

Wenn du die Datei nun in deinem Browser aufrufst, sollte folgender Text ausgegeben werden:

Hallo Welt

Erklärung

Jeglichen PHP-Code den du schreibst, musst du innerhalb von <?php … ?> schreiben, damit PHP erkennt, wo der Code anfängt und wo er endet. Mit dem „echo“-Befehl kannst du Text auf dem Bildschirm ausgeben. Diesen Befehl wirst du sehr häufig benutzen, unter anderem auch um HTML-Text auszugeben:

<?php
	echo '<h2>Dies ist HTML-Text</h2>';
?>

hier geht's weiter...



Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentar

Hilfe:

<strong>fettgedruckt</strong> => fettgedruckt

<em>kursiv</em> => kursiv

<a href="http://wordpress.lernenhoch2.de">Link</a> => Link

[code]<?php echo 'hello world'; ?>[/code]

*

Feedback Formular