Eigenschaften – Variablen einer Klasse

Eine Eigenschaft einer Klasse ist im Grunde nichts anderes als eine Variable. Diese Variable wird innerhalb einer Klasse deklariert:

<?php

class MeineKlasse
{
	public $gib_laut = 'Hallo Welt';
}

?>

public $gib_laut = ‚Hallo Welt‘;
Ignoriere erstmal das Schlüsselwort „public“ => $gib_laut = ‚Hallo Welt‘;
Wie du siehst handelt es sich hierbei lediglich um eine Variable die einen Wert erhält (Hallo Welt). Der einzige Unterschied ist das Schlüsselwort „public“.

Was aber bedeutet nun „public“?
Eine Eigenschaft/Variable innerhalb einer Klasse muss immer eines der folgenden Schlüsselwörter enthalten: public, protected oder private. Derzeit brauchst du noch nicht zu wissen was die Schlüsselwörter bedeuten, setze einfach vor jeder Eigenschaft die du innerhalb deiner Klasse deklarierst das Schlüsselwort public. Keine Sorge, ich werde darauf später genauestens eingehen.

Jetzt haben wir eine Klasse mit einer Eigenschaft $gib_laut und einem Wert „Hallo Welt“. Damit können wir aber noch nichts machen. Der Versuch den Wert der Eigenschaft „gib_laut“ auszugeben wird von PHP mit folgender Fehlermeldung quittiert:

Notice: Undefined variable: gib_laut

Die Erklärung ist einfach: ausserhalb der Klasse ist die Eigenschaft „gib_laut“ nicht bekannt. Um die Eigenschaft auszugeben müssen wir erst ein Objekt der Klasse erstellen (klick auf den Link für den nächsten Teil).

hier geht's weiter...



Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentar

Hilfe:

<strong>fettgedruckt</strong> => fettgedruckt

<em>kursiv</em> => kursiv

<a href="http://wordpress.lernenhoch2.de">Link</a> => Link

[code]<?php echo 'hello world'; ?>[/code]

*

Feedback Formular