Klassenname – was gibt es zu beachten

Ein Klassenname in PHP kann eigentlich alles sein, es gibt nur ein paar Regeln zu beachten:

  • als Klassename darf kein von PHP reserviertes Wort verwendet werden
  • ein gültiger Klassenname beginnt mit einem Buchstaben oder einem Unterstrich, gefolgt von einer beliebigen Anzahl von Buchstaben, Ziffern oder Unterstrichen

erlaubte Klassennamen

(unabhängig davon ob die Namen Sinn machen oder nicht

  • meineKlasse
  • Klasse
  • _Klasse
  • _
  • dies_ist_meine_klasse
  • Klasse_123
  • _class

Klassennamen die nicht funktionieren

  • class
  • 123
  • Klasse_A/B_testing
  • meine-tolle-klasse
  • exception
  • default

hier geht's weiter...



Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentar

Hilfe:

<strong>fettgedruckt</strong> => fettgedruckt

<em>kursiv</em> => kursiv

<a href="http://wordpress.lernenhoch2.de">Link</a> => Link

[code]<?php echo 'hello world'; ?>[/code]

*

Feedback Formular